Teacup Friend Spendenaktion

Wir spenden von jedem verkauften Teacup Friend Ausstecher 50ct an den Tierschutzverein. Die Spenden gehen an den Verein "Schützt das Leben e.V.", um rumänischen Straßenhunden zu helfen.

 

Wir vom Verein Tierschutz schützt das Leben e.V. haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Leben von zahlreichen rumänischen Straßenhunden und Hunden aus der Tötungsstation zu retten und ihnen einen Platz in einem warmen Zuhause voller Liebe und Fürsorge zu schenken. Nachhaltigen Tierschutzerreichen wir durch die Kombination der vier Säulen Retten, Kastrieren, Aufklären und Vermitteln.
Über 300 Hunden konnten wir in den letzten drei Jahren mit unserer Vermittlungsarbeit bereits ein tolles Zuhause schenken, doch es warten noch viel mehr Hunde auf ihr großes Glück. In unserem Shelter und in unseren Außenstellen haben wir Platz für rund 250 Hunde, doch dieser Platz reicht bei weitem nicht, um alle armen Seelen, die unseren Weg in Rumänien kreuzen, aufzunehmen und zu versorgen. Damit wir noch mehr Hunden die Möglichkeit bieten können, ein Zuhause voller Liebe geschenkt zu bekommen, ist es unser großes Ziel ein neues Grundstück zu kaufen, auf dem wir unsere Träume verwirklichen und unsere aktuellen Möglichkeiten ausweiten können. 
Das bedeutet konkret: Wir möchten nicht nur mehr Platz und Möglichkeiten für unsere Hunde schaffen, sondern auch eine eigene Klinik bauen, in der wir Hunde kastrieren und behandeln  können. Auch  Räumlichkeiten, um Aufklärungsarbeit vor Ort zu leisten sind ein wichtiger Teil unseres großen Traums. Kastrationen und Aufklärungsarbeit sind das Fundament für gelingende Tierschutzarbeit und wichtig, um die Überpopulation in Rumänien stoppen zu können. Nur so schaffen wir es, dem lukrativen Geschäft der Straßenhundpolitik entgegen zu wirken. Wir kämpfen in Rumänien nicht nur gegen schlimme Gesetze und Menschen, für die Tiere wertlose Objekte sind. Wir kämpfen auch mit hohen Tierarztrechnungen und Futterkosten. Deshalb sind wir dringend auf jede Spende angewiesen.
Jetzt schon ein riesengroßes DANKE von uns und im Namen unserer vierbeinigen Freunde! ♥️
 
 
Weitere Informationen zum Verein findet ihr hier.
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.